Interoperabilität von Offline-Schlössern

Zutrittskontrolle

Imagem de capa

Die Studie befasst sich mit Standards hinsichtlich der Zutrittskontrolle und betrachtet dabei insbesondere den Offline Standard der OSS-Association e.V.

In der Arbeit sind die Themen

In der Master-Thesis wurden durch Author Gerhard Lackner über 40 Testszenarien entwickelt, um den praxistauglichen Einsatz von Offline-Schlössern der unterschiedlichen Hersteller nachvollziehbar zu testen und zu dokumentieren.

Die Thesis zeigt, dass OSS-Standard Offline bereits einen beachtlichen Funktionsumfang erreicht hat und in Digitalisierungsprojekten nutzbar ist (Risiko- und Kostenreduktion, Mehrwert für Bauherrn und Integratoren). Die Studie soll alle Interessierten bei der Planung und Einführung einer interoperablen Zutrittskontrolle unterstützen und kann beim Autor der Master-Thesis unter der nachstehenden Mailadresse kostenfrei angefordert werden.

g.lackner@hbv.gv.at